Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.
  • Überprüfen Sie die Verfügbarkeit im Geschäft
    Clik to load

    Verfügbar im Shop

    Schließen
  • 1 / 2
    Vor 17:00 bestellt, heute versendet! Du hast es immer noch 03:39 stunden
    Lieferzeit
    2 ~ 4 Arbeitstage
    Kostenloser Versand (DE)?
    Bestelle immer noch €60,00
    Eine Rezension schreiben
    Surprise Bag

    Überraschen Sie sich mit unserer Überraschungstüte mit Produkten, die Sie bereits von uns kennen, gerade erst kennengelernt haben oder sogar noch nicht kennen!

     

    !!TREUEMITGLIEDER können 10 Punkte gegen 2 Euro Rabatt einlösen!!

    Maximal 1 pro Kunde.

     

    Weitere Haru Haru-Sets und Mystery Boxen finden Sie auf dieser Seite.


    Bewertungen
    Bewertungen
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    Über Hauttypen 1. Normal: Keine offensichtlichen Hautprobleme.
         Tipp: Es ist wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Feuchtigkeit zu binden.

    2. Trocken: kleine Poren, feine Linien, schuppige Haut, Pigmentflecken.
       Tipp: Es ist wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Feuchtigkeit zu binden.

    3. Ölig: T-Zone produziert viel Talg, leidet unter großen Poren, Ausbrüchen.
       Tipp: Talgregulation, Feuchtigkeit spenden und Feuchtigkeit speichern.

    4. Kombination: U-Zone ist normal bis trocken, T-Zone ist ölig.
       Tipp: Trennen Sie die öligen Bereiche von anderen Bereichen. Verwenden Sie für die beiden Zonen unterschiedliche Produkte. Berühren Sie auch nicht unnötigerweise die Ölzonen.

    5. Empfindlich: Die Haut ist dünn, leicht gerötet und hat sichtbare Blutgefäße.
       Tipp: Verwenden Sie zarte, milde Produkte, die für empfindliche Haut geeignet sind.

    6. Dehydriert: Die Hautbarriere ist beschädigt, wodurch die Haut empfindlich wird. Es leidet unter feinen Linien und Akne.
       Tipp: Verwenden Sie sanfte, feuchtigkeitsspendende Essenzen / Seren, um die Regeneration der Haut zu fördern.