visit
Ihr Warenkorb(0 Produkte)
Hoppla, Ihr Warenkorb ist noch leer.
  • Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

No makeup, no double cleansing

Double cleansing: Ein Reinigungsritual, bei dem Sie zuerst mit einem ölbasierten Reiniger / Make-up-Entferner beginnen und dann mit einem wasserbasierten Reiniger fortfahren. Oft wird dies abends angewendet, aber es wird auch morgens für Menschen mit fettiger Haut und / oder Akneproblemen empfohlen.


MYTHOS: "Ich mache langsam kein Make-up, deshalb muss ich nicht zweimal putzen."
FAKT: "Wir putzen nicht zurimal, um Make-up zu entfernen."


Unsere Haut hat oft, wenn nicht sogar täglich, mit Abgasen von Autos, Feinstaub, Schweiß, Sonnenschutz und Make-up zu kämpfen. Diese hinterlassen eine Schicht schlechter Öle auf der Haut, die Sie nicht mit Wasser entfernen können. Einfach weil sich Wasser und Öl nicht vermischen!

 

Wenn Sie Ihr Reinigungsritual mit einem Reinigungsmittel beginnen, das diese schlechten Öle zum Schmelzen bringen kann, kann unser Reinigungsmittel auf Wasserbasis seine Aufgabe besser erfüllen. Das hält deine Poren sauber.

 


Stell dir das vor

Schicht 1 - schlechte Öle (Auspuff etc.)
Schicht 2 - Giftstoffe, Schmutz
Schicht 3 - Hautoberfläche
Schicht 4 - Poren, Haarfollikel

 

Wenn die Schicht 1 nicht richtig entfernt wird, vermischt sie sich mit der Schicht 2, zusammen dringen sie in die Schicht 3 ein und verstopfen schließlich die Schicht 4.

Dabei bilden sich zunächst Weißköpfe, die nach einiger Zeit durch Oxidation (Mitesser) nachdunkeln. Im schlimmsten Fall können sich die Poren und / oder Haarfollikel entzünden, was zu Reizungen und Akne auf der Haut führen kann.

Suchen Sie nach Texten

Zurück
Können wir ein paar Cookies haben von dir? Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »