• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.
[ PACK AGE ] Monthly New Feet Socks Pack - 25g
Bewertungen
  • Überprüfen Sie die Verfügbarkeit im Geschäft
    Clik to load

    Verfügbar im Shop

    Schließen
  • Vor 17:00 bestellt, heute versendet! Du hast es immer noch 03:39 stunden
    Lieferzeit
    2 ~ 4 Arbeitstage
    Kostenloser Versand (DE)?
    Bestelle immer noch €60,00
    Eine Rezension schreiben
    Monthly New Feet Socks Pack - 25g

    GEBRAUCHSANLEITUNG
    1. Nehmen Sie die Socken mit einer Schere auseinander und tragen Sie sie an den Füßen.
    2. Versiegeln Sie sie oben mit den mitgelieferten Aufklebern.
    3. Tragen Sie die Socken ca. 90 Minuten lang an den Füßen.
    4. Mit fließendem Wasser abspülen.
    5. Innerhalb von 4 bis 6 Tagen beginnen Ihre Füße mit dem Peeling, sodass sie sich wieder weich und neu anfühlen.



    TIPP!
    ▸ Tragen Sie (Haus-) Socken über der Fußmaske, damit Sie sich noch durch das Haus bewegen können.
    ▸ Das Schälen (4 ~ 6 Tage) ist ein natürlicher Vorgang. Es kann ein kleiner Schock sein, aber Sie müssen nichts weiter tun, um es schneller zu machen.

    ZUTATEN
    Alkohol, PEG-60 hydriertes Rizinusöl, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Öl, Phenoxyethanol, Cedrus Atlantica Rindenöl, D-Wasser, Propylenglykol, Milchsäure, Glykolsäure, Natriumlaurylsulfat, Betain, Arginin, Natriumcitrat, Butylenglykol , Alanin, Serin, Limonen, Salvia Officinalis (Salbei) Extrakt, Rosmarinus Officinalis (Rosmarin) Extrakt, Camellia Sinensis Blattextrakt, Aloe Barbadensis Blattextrakt, Actinidia Chinensis (Kiwi) Fruchtextrakt, Zitronensäure, Apfelsäure, Equisetum Arvensextrakt


    Konsultieren Sie die Produktverpackung für die vollständigste und aktuellste Zutatenliste.
    Kurz gesagt
    Typ:
    Behandlung: fußmaske
    Frequenz:
    Ggf. einmal im monat
    Empfohlen für den Hauttyp:
    Alles
    Empfohlen für Problem:
    --
    Hauptfunktion:
    Peeling, hydratation
    Inhalt:
    1 paar (25g)

    Bewertungen
    Bewertungen
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    Über Hauttypen 1. Normal: Keine offensichtlichen Hautprobleme.
         Tipp: Es ist wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Feuchtigkeit zu binden.

    2. Trocken: kleine Poren, feine Linien, schuppige Haut, Pigmentflecken.
       Tipp: Es ist wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Feuchtigkeit zu binden.

    3. Ölig: T-Zone produziert viel Talg, leidet unter großen Poren, Ausbrüchen.
       Tipp: Talgregulation, Feuchtigkeit spenden und Feuchtigkeit speichern.

    4. Kombination: U-Zone ist normal bis trocken, T-Zone ist ölig.
       Tipp: Trennen Sie die öligen Bereiche von anderen Bereichen. Verwenden Sie für die beiden Zonen unterschiedliche Produkte. Berühren Sie auch nicht unnötigerweise die Ölzonen.

    5. Empfindlich: Die Haut ist dünn, leicht gerötet und hat sichtbare Blutgefäße.
       Tipp: Verwenden Sie zarte, milde Produkte, die für empfindliche Haut geeignet sind.

    6. Dehydriert: Die Hautbarriere ist beschädigt, wodurch die Haut empfindlich wird. Es leidet unter feinen Linien und Akne.
       Tipp: Verwenden Sie sanfte, feuchtigkeitsspendende Essenzen / Seren, um die Regeneration der Haut zu fördern.